Gabriella Engelmann – Zu wahr um schön zu sein

Posted on 25. März 2020 by Dörte

02.03.20 | 320 Seiten | Knaur. | Autorin »Wenn etwas kaputt ist, muss man es reparieren!« 45 Jahre lang hat Caro Oldendorff nach diesem Motto ihr Leben ausgerichtet – bis die Hamburgerin ausgerechnet am Tag ihrer Silber-Hochzeit urplötzlich vor den Scherben ihrer Ehe steht. Und das Leben hat noch mehr in petto: Caro verliert nach dem Mann auch noch ihren Job, ihr 15-jähriger Sohn Felix baut ordentlich Mist und Caros esoterisch angehauchte Hippie-Mutter kommentiert all das mit nervigen Kalendersprüchen. Zum…

Read more

Rückblick Februar

Posted on 2. März 2020 by Dörte

Der Februar war ziemlich ruhig. Ich habe gerade mal die Hälfte dessen gelesen, was ich im Januar verschlungen habe und auch privat war es für unsere Verhältnisse tatsächlich mal nicht so aufregend. Den Februar hätte ich echt durchschlafen können. Ganz egal, wann ich ins Bett gegangen und wann ich aufgestanden bin. Ich brauche echt so ein Stündchen Mittagsschlaf, damit ich nicht beim Spielen mit Mini einschlafe. 😐 Dazu aber später mehr.     Wie schon gesagt, sind es im Februar…

Read more

Rückblick Februar

Posted on 28. Februar 2020 by Dörte

Und schwupps, ist auch schon der zweite Monat der Knaur. Challenge vergangen. Ich habe das Gefühl, dass die Zeit irgendwie immer viel schneller vergeht. Als Kind hat sie sich hingezogen und als Erwachsener rennt sie irgendwie, oder? Ich habe alle Listen aktualisiert und festgestellt, dass eine Autorin echt alle anderen schlägt. Es ist der Wahnsinn, wie viel wir von Leigh Bardugo gelesen haben. Im nächsten Rückblick zeige ich euch mal die Top drei und dann gibt es auch eine Statistik…

Read more

Mechtild Borrmann – Die andere Hälfte der Hoffnung

Posted on 25. Februar 2020 by Dörte

02.11.15 | 320 Seiten | Knaur. | Autorin Valentina wartet auf die Rückkehr ihrer Tochter aus Deutschland. Seit Monaten hat sie nichts mehr von ihr gehört. Sie scheint spurlos verschwunden – wie viele andere Studentinnen, die angeblich ein Stipendium in Deutschland erhalten haben. Valentina lebt dagegen in der verbotenen Zone von Tschernobyl, ihrer alten Heimat. Um dem trostlosen Warten und dem bitterkalten Winter zu trotzen und die Hoffnung nicht zu verlieren, beginnt Valentina ihre Lebensgeschichte aufzuschreiben. In Deutschland versteckt währenddessen…

Read more

A. J. Grayson – Boy in the Park

Posted on 19. Februar 2020 by Dörte

Original: The Boy in the Park 01.08.16 |368 Seiten | Knaur. | Autorin Ein kleiner Junge verschwindet. Am helllichten Tag wird er aus dem Botanischen Garten in San Francisco entführt. Der einzige Zeuge des Verbrechens ist Dylan, der dort eigentlich in Ruhe seine Mittagspause verbringen wollte. Die Polizei tappt im Dunkeln und so entschließt sich Dylan, auf eigene Faust nach dem Kind zu suchen. Je weiter er bei seiner Suche ins kalifornische Hinterland vordringt, je näher er dem Versteck zu…

Read more