Rückblick Dezember

Posted on 5. Januar 2021 by Dörte

Da ist es nun soweit: Mit einem weinenden und einem lachenden Auge, verabschiede ich die Knaur.-Challenge. Es hat mir wahnsinnigen Spaß gemacht, die tollen Bücher des Verlages gemeinsam mit euch zu lesen. Ich danke euch für all die Jahre gemeinsames Lesen!
Wie ich bereits gesagt habe, wird es die Challenge ab sofort nicht mehr geben. Am Anfang habe ich noch drüber nachgedacht, sie einfach unabhängig vom Verlag weiterzuführen. Das Okay von Patricia hatte ich auch bereits. Letztendlich habe ich mich aber dann doch dagegen entschieden, weil ich schlicht nicht weiß, wie ich das bewerkstelligen soll. 😐

************************************************************************************************************************

 

Übersicht:

Hier liste ich euch nun ausschließlich die Bücher, die im November gelesen wurden. All eure Bücher sind in der Gesamtübersicht vorhanden.

 

Name
Gelesene Bücher im Dezember
Astrid Carolin Wahl – Schatten der Ewigkeit
Katja Evert – Flügel aus Asche
Anna Smith Spark – Das Reich der zerbrochenen Klingen
Barbara S. Fröhlich/C. Kleis – Fröhlich mit Abstand
Christine One Passion“ von Lauren Blakely
Conny Kristin Harmel – Das letzte Licht des Tages
Hanna Caspian – Gut Greifenau – Silberstreif
Igela Sebastian Fitzek – Der Seelenbrecher
Jasmin Sebastian Fitzek: Der Heimweg
Frank Kodiak: Amissa – Die Verlorenen
Martina L. Claudia & Nadja Beinert – Das Juliusspital: Ärztin in stürmischen Zeiten
Caspian Hanna – Gut Greifenau: Silberstreif
Gabriella Engelmann . Eine Villa zum Verlieben
Karin Kalisa – Bergsalz
Mac P. Lorne – Der englische Löwe
Gabriella Engelmann – Apfelblütenzauber
Martina S. Liza Grimm „Talus“
Christopher Paolini: Infinitum
Mhairi McFarlane – Aller guten Dinge sind zwei
************************************************************************************************************************

 

Statistik

Wir haben im letzten Jahr 272 Knaur. Bücher gelesen. Ich rechne jetzt mal nur mit den aktiven Teilnehmern, dann haben wir im Durchschnitt pro Kopf 16 Bücher gelesen und somit das Ziel von 15 Büchern erreicht. 😉 Die Top Bücher sind:

  1. Sebastian Fitzek – Der Heimweg (7x gelesen)
  2. Boris Koch – Dornenthron (6x gelesen)
  3. Leigh Bardugo – Das neunte Haus (alle 5x gelesen)
    Katharina v. Haderer – Der Garten der schwarzen Lilien
    Markus Heitz – Die Meisterin
    Vincent Kliesch – Die Frequenz des Todes
    Chris McGeorge – Der Tunnel: Nur einer kommt zurück
    Markus Heitz – Spiegel und Schatten
  4. Frank Kodiak – Das Fundstück (alle 4x gelesen)
    Gabriella Engelmann – Zu wahr, um schön zu sein
    Veit Etzold – Blutgott
    Lisa Maxwell – Die Diebin des Teufels
    Katharina V. Haderer – Der Herrscher des Waldes: Roman
    Michael Tsokos – Zerrissen

 

Auslosung:

Folgende Teilnehmer haben 15 (oder mehr) Bücher gelesen und landeten im Lostopf für das Knaur. Überraschungspaket:

  • Barbara
  • Silke
  • Igela
  • Susanne
  • Kerstin
  • Christine
  • Jasmin
  • Astrid
  • Martina L.

Ich habe das Ziel zwar auch erreicht, schließe mich aber vom Gewinn aus, weil ich die Challenge organisiert habe.
Aus allen Teilnehmern habe ich noch einen Gewinner ausgelost, der sich über einen Buchgutschein im Wert von 10€ freuen darf.
Auf dem Screenshot stehen nicht alle Namen drauf, die in die Verlosung gegangen sind. Seid euch aber Gewiss, dass ich euch alle berücksichtigt habe.

 

Die Gewinner:

Das Überraschungspaket vom Knaur. Verlag hat gewonnen:

Ich werde Patricia eine Mail schreiben und sie informieren. 🙂

 

Einen 10 € (Amazon)-Gutschein hat gewonnen:

Bitte schick mir doch deine Email-Adresse, damit ich ihn dir zukommen lassen kann. 🙂

 

Herzlichen Glückwunsch! 🙂

 

Zuletzt möchte ich noch mal Danke sagen! Es hat mir echt großen Spaß gemacht und wie schon gesagt, ich bin ein bisschen traurig, dass es jetzt vorbei ist. 🙁

 

Ich wünsche euch alles Liebe.

 

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann mach doch auch andere darauf aufmerksam!

7 Comments

  • Steffi Bauer 5. Januar 2021 at 13:40

    Hallo Dörte,

    erstmal wünsche ich dir natürlich noch ein gutes neues Jahr.

    Oh, wieso hat sich der Verlag denn davon zurückgezogen? Gabs dafür bestimmte Gründe?
    Ich finde es schade, kann es aber voll verstehen, dass du die Challenge nicht weiterführst. Ich hatte auch Spaß dran, auch wenn ichs leider nicht geschafft habe. Aber umso mehr freue ich mich aber, dass das Los für den 10 Euro Gutschein auf mich gefallen ist. Nachricht geht gleich raus.

    Und auch herzlichen Glückwunsch an Martina zum Buchpaket. Schön, dass es doch so viele geschafft und wir so viele Bücher gelesen haben :).

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    Reply
    • Martinas Buchwelten 5. Januar 2021 at 14:00

      Glückwunsch Steffi!

      Reply
    • Dörte 5. Januar 2021 at 20:58

      Liebe Steffi,
      danke, dir auch ein gutes neues Jahr. 🙂
      Ich kann dir die Gründe gar nicht genau nennen. Patricia meinte nur, sie wollen mal anderen Verlagen die Chance bieten… Wie gesagt, was genau dahinter steckt, weiß ich auch nicht.
      Ich finde es gut, dass in diesem Jahr auch jene in den Lostopf wanderten, die das Ziel nicht erreicht haben. Das hätte ich schon viel früher machen sollen. 😉
      Ich schaue gleich mal in mein Postfach.
      Noch mal Herzlichen Glückwunsch und alles Liebe
      Dörte

      Reply
  • Martinas Buchwelten 5. Januar 2021 at 14:00

    Oh, ich habe gewonnen? Jipee!! Ich dachte dieses Jahr gibt es gar kein Überraschungspaket mehr! =) Und darum ging es mir auch gar nicht, denn ich wollte endlich mal die Challenge erfolgreich abschließen und habe im Dezember noch ordentich Gas gegeben =)
    Vielen herzlichen Dank!!! Das war jetzt echt eine Überraschung!! Danke dir für all deine Mühe…schade, dass es nicht weitergeht.
    Alles Gute für 2021!
    Martina

    Reply
    • Dörte 5. Januar 2021 at 21:00

      Liebe Martina,
      ach wie schön, wie sehr du dich freust. 🙂 ♥
      Doch, in meiner Erinnerung gibt es das in diesem Jahr noch, aber halt für 2021 nicht mehr. Mal davon abgesehen, dass ich sie jetzt eh (erstmal) auf Eis legen werde.
      Oh ja, das stimmt. Da hast du im Dezember echt noch mal ordentlich Gas gegeben. 🙂
      Dankeschön, dir auch alles Liebe für 2021
      Dörte

      Reply
  • Conny | Meine kleine Welt 5. Januar 2021 at 15:38

    Herzlichen Glückwunsch an Martina und Steffi!!! ♥
    Ich habe es mal wieder nicht geschafft, das Ziel zu erreichen, hatte aber trotzdem viel Spaß bei der Challenge.
    Herzlichen Dank an Dörte für die Organisation und die ganze Arbeit!
    Euch allen noch alle guten Wünsche zum neuen Jahr!
    Liebe Grüße
    Conny

    Reply
    • Dörte 5. Januar 2021 at 21:02

      Liebe Conny,
      das habe ich sehr, sehr gerne gemacht. Es hat mir großen Spaß bereitet, alles zu organisieren. Besonders die Listen waren immer so interessant und die Statistik. 🙂
      Es freut mich sehr, dass du viel Spaß gehabt hast, auch ohne „das Ziel“ erreicht zu haben. ♥
      Dir auch noch die besten Wünsche fürs neue Jahr.
      Alles Liebe
      Dörte

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.