Achtung, neue Bloggeraktion!

Posted on 1. Juni 2020 by Dörte

Vielleicht habt ihr bereits meinen Beitrag vor kurzem gesehen, in dem es um (ungelesene) Bücher ging, die ich aussortiert habe, weil sie mich schlicht nicht mehr interessieren. Kurze Zeit, nachdem er öffentlich war, wurde ich von Dörte (Ja, wir sind Namensvetterinnen 🙂 ) angeschrieben. Wir haben über eins der Bücher geredet, und es kam raus, dass sie es gerne lesen würde. Da dachte ich mir, ich schicke es ihr einfach. Schließlich hatte ich ja eh aussortiert und keine Verwendung mehr dafür.
Kurze Zeit später, als der Titel bei ihr angekommen ist, kamen wir wegen dieser Aktion erneut ins Gespräch. Ich selbst hatte schon darüber nachgedacht, doch eine Bloggeraktion daraus zu machen, wie ich diese umsetzen sollte, wusste ich allerdings nicht so richtig. Als Dörte mich dahingehend drauf ansprach, stimmte ich ihr gleich zu und so trug es sich zu, dass wir jetzt gemeinsam die Bloggeraktion auf die Beine stellen wollen und werden.
In „Buchauslese, auf der Abschussliste“ geht es um alle Bücher, die ihr, aus welchen Gründen auch immer, aussortiert. Ich hatte euch nur Bücher vorgestellt, die von meinem SuB geflogen sind, diese Einschränkung wird es bei dieser Aktion aber nicht geben. Ihr könnt also wählen, was immer ihr möchtet.

 

Auf der Abschussliste

Worum geht es?

Unsere Aktion wird einmal monatlich und zwar immer abwechselnd am ersten Mittwoch im Monat stattfinden. Darin werden ein bis drei Bücher vorgestellt, die bei uns „Auf der Abschussliste“ stehen, die also aussortiert sind. Der Clou an der Sache ist, dass genau diese vorgestellten Bücher ein neues Zuhause suchen. Ihr könnt euch also aussuchen, ob ihr vereinzelte Exemplare „einfach so“ an Interessenten verschicken möchtet, oder ob ihr das Porto, und/oder einen kleinen Beitrag dafür haben möchtet. Falls Geld fließen soll/te, dann am Besten über Paypal. Es ist aber natürlich kein Muss, die Bücher anschließend auch an Interessenten zu verschicken. Was ihr damit anstellt ist ganz alleine eure Entscheidung. Das „schreiben wir nicht vor.“
Ich selbst habe Dörte „Die Geschichte des Wassers“ übrigens so zukommen lassen, inklusive Porto und Verpackung. Das könnt ihr selbst aber natürlich handhaben, wie ihr möchtet.

 

Wie ist der Ablauf?

Wie schon erwähnt, wird die Aktion einmal im Monat abwechselnd auf unseren Blogs stattfinden. In diesem Beitrag stellt ihr euer Buch/eure Bücher vor, die auf der Abschussliste stehen und schreibt vielleicht ein bisschen darüber. Zum Beispiel, warum ihr sie nicht mehr haben wollt, wie es dazu gekommen ist, dass ihr es loswerden wollt etc. Wie und ob ihr eure Bücher anschließend verschicken möchtet, ist absolut euch überlassen. Mehr dazu gibt es noch weiter unten in „Grundgerüst für eure Beiträge“.

 

Aktionstermine und -Orte

03. Juni 2020 – The art of reading
01. Juli 2020 – Books and family
05. August 2020 – The art of reading
02. September 2020 – Books and family
07. Oktober 2020 – The art of reading
04. November 2020 – Books and family
02. Dezember 2020 – The art of reading

 

 

Grundgerüst für eure Beiträge

Nutzt bitte die beiden Bilder in euren Beiträgen. Diese dürft ihr gerne farblich bearbeiten (Filter etc.), damit sie besser zu eurem farblichen Blog Theme passen.

 

Mein aussortiertes Buch!
… macht ein Bild des Buches, schreibt etwas zum Inhalt (z.B. Klappentext), gerne auch eure Rezension (falls vorhanden) verlinken.

Warum sucht dieses Buch ein neues Zuhause?
… erzählt den anderen TeilnehmerInnen wieso ihr euch von diesem Buch trennen wollt, in welchem Zustand es sich befindet und ob ihr es verschenken oder doch lieber verkaufen möchtet.

Und am Ende stellt ihr den Link jeweils auf dem Beitrag hier oder bei „theartofreaading“ in den Kommentar.

 

Soweit klar? Lust darauf ein wenig die Regale auszumisten? In zwei Tagen geht es bei Dörte los. 😉

 

 

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann mach doch auch andere darauf aufmerksam!

6 Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.