Rückblick April

Posted on 28. April 2020 by Dörte

Trotz der gegenwärtigen Situation hoffe ich sehr, dass es euch allen gut geht. Klar, es ist nicht einfach, aber ich hoffe dennoch, dass ihr alle das Beste draus machen könnt.
Im letzten Monat habe ich den Rückblick ja mal aussetzen lassen. Es war mir einfach alles ein bisschen zu viel. Zwar habe ich die Listen aktualisiert, zu einem separaten Beitrag war dann aber keine Zeit mehr. Ich musste mich erstmal finden. Mit Mini den ganzen Tag zu Hause habe ich natürlich andere Prioritäten, wenngleich ich mir aber natürlich auch meine Zeit  nehme, um runterzukommen. Da Rückblicke allgemein aber ein bisschen länger dauern, musste ich da ein bisschen abspecken.
Jetzt im April fange ich ein bisschen früher an, damit ich auch ja alles beisammen habe.
Die Bücher vom März sind in der Übersicht bereits aufgeführt. Ich zeige euch jetzt nur jene aus dem April und natürlich auch die Neuerscheinungen für Mai.
Zudem möchte ich heute auch mal wieder die Statistik ausgraben. 🙂

Die gesamte Übersicht der Knaur. Challenge findet ihr hier.

************************************************************************************************************************

 

Statistik

Zu Beginn der Challenge haben sich 39 Teilnehmer angemeldet. Davon sind jetzt noch 22 aktiv. Alle, die inaktiv sind, werde ich im Laufe der nächsten Tage löschen. Dann habe ich einfach eine bessere Übersicht.
Insgesamt haben wir 102 Bücher zusammen gelesen, das heißt, jeder einzelne von uns (aktiven Teilnehmer) hat durchschnittlich fünf Bücher in den ersten vier Monaten gelesen. Dabei waren folgende Titel am beliebtesten:

  1. Leigh Bardugo – Das neunte Haus (5x)
  2. Gabriella Engelmann – Zu wahr, um schön zu sein (4x)
  3. Frank Kodiak – Das Fundstück (4x)
  4. Diana Wynne Jones – Das wandelnde Schloss (3x)
  5. Sina Beerwald – Die Strandvilla (3x)
  6. Leigh Bardugo – Goldene Flammen (3x)
  7. Leigh Bardugo – Eisige Wellen (3x)

Am meisten Bücher hat die liebe Barbara gelesen. (18) Sie hat das Ziel der Challenge schon erreicht und ist somit im Lostopf gelandet. Mal schauen, wer ihr alles folgen wird. An zweiter Stelle steht Silke mit 12 Büchern. Somit hat sie das Ziel auch schon vor Augen. Meine Wenigkeit steht mit 9 Büchern auf Platt drei. Ich glaube, so viele habe ich im ganzen letzten Jahr gelesen. Ich bin also endlich mal wieder gut dabei. 😉

************************************************************************************************************************

 

Neuerscheinungen im Mai:

Leider muss ich gestehen, dass schon wieder nicht wirklich etwas für mich dabei ist. „New Dreams“ spricht mich zwar an, aber dann müsste ich erst die anderen Bände lesen, die davor erschienen sind und ich denke, das spare ich mir jetzt erstmal. Ich möchte so gerne meinen SuB weiter schrumpfen lassen und das klappt gerade ganz gut. 😉 Aber ich schweife ab…
„Die Frequenz des Todes“ lacht mich auch ziemlich an, aber dann muss ich „Auris“ vorher lesen. Allgemein bin ich bei den Büchern auch total skeptisch, weil ich die Reihe von Vincent Kliesch gelesen habe und sie überhaupt nicht mochte. Einzig die Tatsache, dass Fitzek seine Finger mit im Spiel hat, reizt mich so. Ach, ich weiß auch nicht. Habt ihr vielleicht auch die Reihe von Kliesch gelesen und mochtet sie nicht? Und dann habt ihr dieser eine Chance gegeben? Wie fandet ihr sie?

************************************************************************************************************************

 

Übersicht:

Wie in der Statistik erwähnt, hat Barbara das Ziel der Challenge erreicht und sogar noch übertroffen. Das im April schon geschafft zu haben: Wow! Die restlichen Bücher folgen jetzt:

 

Name
Gelesene Bücher im April
Barbara 1. Katharina Fuchs – Neuleben
2. Steffi von Wolff – Das legt sich wieder
3. Marcus Schwarz – Wenn Insekten über Leichen gehen
4. Veit Etzold – Blutgott
5. Alexander Oetker -Tödliche Zwillinge
Christine 1. Melinda Metz – „Eine Samtpfote stiehlt Herzen“
2. Emily Henry – „Verliebt in deine schönsten Seiten“
3. Casey McQuiston „Royal Blue“
Dörte 1. Emily Henry – Verliebt in deine schönsten Seiten
2. Leigh Bardugo – Goldene Flammen
3. Leigh Bardugo – Eisige Wellen
4. Leigh Bardugo – Lodernde Schwingen
Igela 1. Steffi von Wolff- Das legt sich wieder
Isabell 1. Chris Holm – Des Teufels Vollstrecker
Jasmin 1. Veit Etzold: Blutgott
2. Michael Tsokos: Abgefackelt
3. Katryn Bosnak: Die Dispo-Queen
4. Petermann/Fischer: Die Diagramme des Todes
Jessi 1. Tami Fischer – Burning Bridges
Kerstin 1. Boris Koch – Dornenthron
2. Jackson Ford – The Frost Files
Martina 1. Katharina Fuchs – Neuleben
Meggie 1. Markus Heitz – Die Meisterin. Der Beginn
Nicole 1. Lilly lucas New Beginnings
2. Lilly Lucas – New Promises
Steffi (Lesezauber) 1. Markus Heitz – Die Meisterin: Der Beginn
Thea 1. Veit Etzold – Blutgott
2. Frank Kodiak – Das Fundstück
3. Stephan Harbort – Blut schweigt niemals
4. Anders del la Motte – Winterfeuernacht
Yvo 1. Leigh Bardugo – Goldene Flammen
2. Leigh Bardugo – Eisige Wellen
3. Leigh Bardugo – Das neunte Haus
************************************************************************************************************************

 

 

Habt einen schönen Tag. 🙂

 

 

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann mach doch auch andere darauf aufmerksam!

5 Comments

  • Igela 27. Mai 2020 at 17:41

    Hallo Dörte!
    Bei der April Auswertung ist bei mir nur ein Buch erfasst. Ich habe jedoch vor „Das legt sich wieder“ schon 4 eingereicht….und danach auch wieder. Momentan sollten auf der Liste 7 Bücher erfasst sein….???
    Liebe Grüsse
    Igela

    Reply
    • Dörte 28. Mai 2020 at 9:44

      Liebe Igela,
      zunächst einmal: Fehler passieren, ich bin auch nur ein Mensch…
      So und dann ist es so, dass ich bei den Monaten immer nur jene Bücher aufliste, die auch in dem Monat gelesen wurden, was ich weiter oben im Beitrag auch erwähnt habe. Wenn du dir die Gesamtliste anschaust, siehst du fünf Bücher auf deiner Liste, zu denen die anderen beiden aus diesem Monat noch dazu kommen werden. Ergo sind da auch die sieben Bücher^^
      Keine Sorge, hier geht nichts verloren. 😉 Und wenn doch, dann trage ich das natürlich nach. 🙂
      Hab einen schönen Tag.
      Alles Liebe
      Dörte

      Reply
  • Igela 30. Mai 2020 at 16:50

    Danke dir, Dörte.
    Für die Erklärungen und entschuldige…es war nicht so gemeint, dass ich dir was unterstellen wollte.
    Lieben Dank und liebe Grüsse
    Igela

    Reply
    • Dörte 31. Mai 2020 at 10:25

      Mach dir keinen Kopf, Liebes. Alles gut! 🙂 Es ist völlig in Ordnung, dass du nachfragst, wenn etwas unklar ist. Ich bitte sogar darum. 🙂
      Hab ein schönes, verlängertes Wochenende.
      Alles Liebe
      Dörte

      Reply
  • Igela 31. Mai 2020 at 11:21

    Das Problem war wohl, dass es eine Weile gedauert hst, bis ich die Gesamttabelle gefunden habe. Ehrlicherweise muss ich gestehen, dass ich erst nach deiner Antwort hier aktiv gesucht habe…
    Danke, das wünsche ich dir auch.
    Liebe Grüsse
    Igela

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.