Knaur. Challenge Rückblick Juni

Posted on 3. Juli 2019 by Dörte

Der Rückblick geht in diesem Monat mal wieder etwas pünktlicher online. Dieses hin und her rechnen hilft mir echt abzuschalten, man glaubt es kaum. Zusätzlich dazu habe ich auch eine Liste erstellt, in der die ganzen Bücher gelistet sind. Diese muss ich jetzt noch aktualisieren, vorher wollte ich aber unbedingt erst diesen Rückblick veröffentlichen. Listen zu erstellen und aktuell zu halten ist nämlich noch ein bisschen zeitaufwendiger, als dieses hier abzutippen. 😉
In diesem Monat schenke ich mir die Statistik mal. Diese wird es im August wieder geben.

************************************************************************************************************************

 

 

Übersicht

Anne und Petrissa haben im Juni am meisten gelesen. Ich habe bemerkt, dass der Juni allgemein eher ruhiger gewesen ist. Ich denke, das liegt auch ein bisschen an der Urlaubszeit. Dazu noch das schöne Wetter, da sitzt man natürlich eher draußen, als vor dem Rechner, nicht? 😉

Der komplette, aktuelle Zwischenstand ist hier zu finden.

 

 

Name
Gelesene Bücher im Juni Bücher Punkte
Anke 1. Michaela Küpper – Kaltenbruch 1  3
Anne

1. Billie Rubin – Deutschland, kein Sommermärchen
2. Bernhard Alberecht -Patient meines Lebens
3. Vincent Kliesch & Sebastian Fitzek – Auris
4. Jochen Malmsheimer – Halt mal, Schatz
5. Michael Seitz – Die Verlorenen Kinder 
6. Ralf Wolfstädter – Hamburg Rain 2084: Rehab

5,5 10,5
Barbara 1. Christine Ferrari, Die Safranfrau
2. Regine Kölpin – Ins Watt gebissen
2 4
Christine 1. Lilly Lucas – New Beginnings
2. Lauren Blakely – One Kiss
2 6
Conny 1. Susanna Ernst – Das Wispern der Schmetterlinge 
2. Diana Hillebrand – Wo das Glück auf Wellen tanzt
2 6
Dörte 1. Susanna Ernst – Das Wispern der Schmetterlinge 1 3
Hanne 1. Diana Hillebrand – Wo das Glück auf Wellen tanzt
2. Heidi Rehn – Das Lichtspielhaus – Zeit der Entscheidung
2 8
Kerstin 1. Katharina V. Haderer – Das Schwert der Totengöttin 1 3
Martina L. 1. Sara Collins – Das Geständnis der Frannie Langton
2. Maria Bachmann – Du weißt ja gar nicht, wie gut du es hast
2 6
Meggi 1 Ransom Riggs – Der Atlas der besonderen Kinder
2. Mac P. Lorne – Das Banner des Löwen
2 10
Paperlove 1. Sasha Wasley – Outback Dreams. So weit die Liebe reicht
2. Alex Michaelides – Die stumme Patientin
2 7
Petrissa 1. Maggie Stiefvater – Wie Eulen in der Nacht
2. Charlotte Roth – Weil sie das Leben liebten
3. Sebastian Fitzek – Fische, die auf Bäume klettern
3 10
Silke 1. Vincent Kliesch – Auris
2. Ransom Riggs – Der Atlas der besonderen Kinder
2 8
Thea 1. Vincent Kliesch – Auris 1 6
************************************************************************************************************************

 

Neuerscheinungen

In diesem Monat halten sich die Neuerscheinungen in Grenzen. Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich auch nicht wirklich an einem Titel interessiert bin. Dazu muss ich aber auch sagen, dass ich sie mir nicht alle komplett richtig angeschaut habe, sondern nur zwei, die mir gleich ins Auge gestoßen sind.

Die einzigen beiden Titel, die ich mir mal näher angeschaut habe, sind „Nur dieses eine Leben“ und “ Lovecakes“. Ob diese beiden Bücher jedoch bei mir einziehen werden, wage ich zu bezweifeln.  Zum Einen habe ich einen ziemlich gut gefüllten SuB und zum anderen sind es auch keine Bücher, die ich „unbedingt haben muss“. Kennt ihr das?

 

Spricht euch etwas an?

************************************************************************************************************************

 

Habt einen schönen Tag. 🙂

 

 

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann mach doch auch andere darauf aufmerksam!

4 Comments

  • Anke (Svanvithe) 3. Juli 2019 at 10:18

    Hallo Dörte,

    ich freue mich, dass ich wieder einmal ein Buch dabei hatte…

    Bei den Neuerscheinungen habe ich für „Hotel Inselblick“ entschieden, weil ich auch bereits Band 1 der Reihe besitze. Muss aber beides noch gelesen werden.

    Ansonsten besuche ich gerade „Das Reich der zerbrochenen Klingen“.

    Viele Sonnenscheingrüße

    Anke

    Reply
    • Dörte 11. Juli 2019 at 13:45

      Liebe Anke,
      alles gut. Ich habe auch nicht wirklich immer ein Buch dabei. Mach dir keine Sorgen. 🙂
      Der Titel hört sich toll an. Ich wünsche dir viel Freude mit dem Buch, bzw. mit den Büchern. ♥
      Alles Liebe
      Dörte

      Reply
  • Martinas Buchwelten 3. Juli 2019 at 18:49

    Liebe Dörte,
    auch mich lacht Band 2 von Hotel Insleblick an und ich habe auch den ersten band bereits hier liegen…ähm. Und dann habe ich auch noch „Last shot“ ins Auge gefasst. der Thrille rhört sich super an, aber da warte ich lieber zuerst die ersten Rezensionen ab.
    Liebe Grüße
    Martina

    Reply
    • Dörte 11. Juli 2019 at 13:47

      Liebe Martina,
      ich bin was Thriller angeht, momentan auch eher skeptisch und auch wählerisch. Stellenweise ist es leider so, wenn man einen kennt, kennt man alle. Da muss schon was Besonderes um die Ecke kommen. Hast du „Liebes Kind“ gelesen? Das Buch fand ich richtig gut. Auch, wenn das jetzt nicht wirklich aus dem Knaur. Verlag kommt. 😉 Aber „Auris“ soll ja auch spitze sein. Hm. Ich denke, das muss ich auch unbedingt noch lesen. 🙂
      Alles Liebe
      Dörte

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.